Jugend

Jugend

Kinderfußball begeistert, integriert, schult, erzieht und sozialisiert!

Spiel, Spass, Freude an der Bewegung, Gemeinschaftserlebnis und neue Freundschaften sollen im Mittelpunkt stehen, wenn Kinder dem Fußballsport nachgehen. Aus diesen Gründen hat der Nachwuchsfußball seit vielen Jahren hat einen besonders hohen Stellenwert beim ATSV Teesdorf Stahlbau Scholl. Einige Spieler unserer derzeitigen Kampfmannschaft und U23 stammen aus der eigenen Jugendabteilung. Seit nun mehr als 3 Jahren wird der erfolgreiche Nachwuchs ambitioniert von unserer Jugendleiterin Sandra Heiny geleitet. In der Saison 2018/19 stellt der ATSV gemeinsam mit anderen Vereinen aus der Umgebung sieben Jugendmannschaften. Ohne die enge Zusammenarbeit zu unserem Nachbarvereinen, vorallem dem SC Günselsdorf, dem ASK Blumau, dem SC Schönau und dem Regionalligist FCM Traiskirchen wäre das nicht möglich.

Gründe, warum Jugendliche Fußball spielen sollten

  • Die Kinder lernen im Training sowie im Spiel ihr Bestes zu geben!
  • Fußball macht Spaß und fördert individuelle Charaktere!
  • Über das Fußballspiel werden Kinder zu Fairness erzogen!
  • Kinder haben von Natur aus einen großen Bewegungsdrang, der besonders durch den Fußball ausgelebt werden kann!
  • Die Mannschaftssportart Fußball fordert Teamgeist und Zusammenhalt und als solche die beste Schule für soziale Kompetenz!
Get Bonus from William Hill the UK bookamker.